kindesentzug2013kuwalewsky

Startseite » Allgemein » Weiteres Schreiben an Ergänzungspflegerin U.R. beim Jugendamt, 12.08.14, 9:00 Uhr

Weiteres Schreiben an Ergänzungspflegerin U.R. beim Jugendamt, 12.08.14, 9:00 Uhr

Darüber hinaus ===>>>

 

Sehr geehrte Frau R. (Ergänzungspflegerin des Jugendamtes),

nach dem erneuten Heimvorfall bzgl. Tillmann bitte ich um heutige sofortige Herausgabe meiner Kinder Benjamin, Johanna und Tillmann an mich, um weitere Verletzungen und seelische Misshandlungen an meinen Kindern abzuwenden.

Entsprechende Mail zur Begründung bereits heute morgen ans Jugendamt versandt.

Maximilian ist bereits seit 29.07.2014 in meiner Obhut , desweiteren werde ich durch Frau Dr. K. kontrolliert.
Ihnen ist bereits bekannt, dass ich gut für Maximilian sorge.

Ich bitte den Willen meiner Kinder zu respektieren, die sagen, sie wollen zu mir.

Für jede weitere seelische Misshandlung und körperliche Verletzung meiner im Heim befindlichen Kinder sind Sie persönlich verantwortlich.

Ich bitte um zeitnahe Beantwortung meiner Fragen bis 12 h.

Mit freundlichen Gruessen
Andrea Kuwalewsky

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: